8. Tag Spessart - Mannheim 90km

Nach diesem sehr erholsamen Ruhetag (nochmals einen herzlichen Dank an Luzia, Joachim und ihre 7 Nichten für ihre wunderbare Gastfreundschaft) ging es um 6.00 Uhr los Richtung Karlsruhe. Alles auf Radwegen dem Fluss Alb nach, durch Wohngebiete, über Bahngeleise und Autobahnen, an grossen Industrieanlagen und Kaminen vorbei bis Leopoldsheim, wo wir mit einer kleinen Fähre übersetzten. Danach wollten wir unbedingt den Dom von Speyer sehen, bevor wir dann an grossen Kohlekraftwerken vorbei Richtung Mannheim fuhren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dom von Speyer

Grösste romanische Kirche der Welt

In Deutschland wird immer noch sehr viel Strom mit Kohlekraftwerken erzeugt.