unsere grosse Tour

unsere grosse Tour · 04. Dezember 2022
Die ersten Kilometer heute sind super, es geht alles bergab bis nach Roquetas de Mar. Wir können es einfach laufen lassen. Wir fahren auf breiten Boulevards durch die sehr gepflegte Stadt bis ans Meer. Wir haben ein bisschen das Gefühl durch eine mitteleuropäische Stadt zu fahren. An einem extravaganten Kreisel neben einem gigantischen Einkaufszentrum biegen wir in Richtung Strand ab und sehen dieses moderne Theatergebäude.
unsere grosse Tour · 03. Dezember 2022
Wir nützen den sonnigen Vormittag noch aus um in das 800m hoch gelegene Dorf "Felix" zu gelangen. Es geht immer nur aufwärts und ist ,trotz sehr guter Strassen, sehr streng. Ich habe vorgestern meinen Helm etwas ausgewaschen und heute schwitze ich wieder voll hinein.
unsere grosse Tour · 02. Dezember 2022
unsere grosse Tour · 01. Dezember 2022
Unsere Weiterfahrt geht am Flughafen Almeria vorbei, wo wir gerade einem Swissflugzeug beim Landen zusehen können. Die Schweizer Fluggesellschaft scheint hier den ganzen Tag Trainigsflüge zu machen.
unsere grosse Tour · 30. November 2022
Wir haben heute vor mit unseren eigenen Rädern, wie vor 3 Jahren mit gemieteten Rädern, zum Leuchtturm am Gabo de Gata zu fahren. Wir wählen die Strandvariante des Eurovelo 8. Es hat hier keinen Verkehr, dafür ist die Beschaffenheit des Belages für unsere Räder sehr unvorteilhaft.
unsere grosse Tour · 29. November 2022
Wir gönnen heute unseren Beinen einen Ruhetag und geniessen die Hotelanlage und die Strandpromenade, die beide sehr schön sind.
unsere grosse Tour · 28. November 2022
Heute können wir wieder einmal auf dem EV8, Euroveloweg 8, fahren. Für einmal auf einem guten Belag, da kommt Freude auf.
unsere grosse Tour · 27. November 2022
Wir sind fast die einzigen Gäste in unserem Hotel und bekommen ein sehr einfaches Morgenessen serviert. PS Am nächsten Morgen sind wir noch die einzigen und die Auswahl an Speisen für das Frühstück hat auch merklich nachgelassen. Danach wandern wir über den Strand und bestaunen die Gesteinsschichten in der Felswand. Der grossen, kugelförmige Fels fällt uns besonders auf und wir fragen uns, wie der dahin gekommen ist.

Mehr anzeigen